SPD Rödelheim informiert

Flyer_2019-3_Eurowahl

Einladung zum Vortrag

„Das rote Rödelheim“:

Was Marx, Lassalle und Luxemburg mit

unserem Stadtteil zu tun haben

am Donnerstag, 25. April 2019, um 19 Uhr

im Vereinsringhaus Rödelheim, Friedel-Schomann-Weg 7

 

Den Vortrag wird unser Rödelheimer Genosse Dr. Eberhard Pausch, Studienleiter der Ev. Akademie Frankfurt, auf Einladung des Vereinsrings Rödelheim halten. Der Vortrag beginnt um 19 Uhr und dauert eine halbe Stunde. Anschließend ist eine weitere halbe Stunde für die Aussprache vorgesehen, so dass die Veranstaltung gegen 20.00 Uhr endet.

 

Einladung zum Streitgespräch

zwischenGernot Grumbach (SPD) MdL

undDr. Achim Kessler (Die Linke) MdB

 

„Die Reichen werden immer reicher,

die Armen immer zahlreicher“

Wie weiter mit dem Sozialstaat?

am Mittwoch, 29. Mai 2019, um 19 Uhr

im Vereinsringhaus Rödelheim, Friedel-Schomann-Weg 7

 

Die Veranstaltung wird gemeinsam von der SPD Rödelheim und den Farbechten/Die Linke organisiert.

 

Das rote Rödelheim:

Was Marx, Lassalle und Luxemburg mit unserem Stadtteil zu tun haben

 

Karl Marx, Ferdinand Lassalle und Rosa Luxemburg – sie alle drei hatten einen Bezug zu Rödelheim, von dem heute kaum noch jemand weiß. Alle drei haben auf ihre Weise dazu beigetragen, dass Rödelheim als Stadt und später als Stadtteil Frankfurts den Ruf bekam, ‚rot‘ oder ‚links‘ zu sein. Aber was heißt das eigentlich: ‚links‘? Gerade mit Blick auf die    Europawahlen und die aktuelle weltpolitische Lage ist dies eine wichtige Frage.

Interessierte Gäste sind herzlich in das Vereinsringhaus eingeladen,                             Friedel-Schomann-Weg 7, 60489 Frankfurt. Der Eintritt ist frei!

 

 

„Die Reichen werden immer reicher, die Armen immer zahlreicher“

Wie weiter mit dem Sozialstaat?

 

Unser SPD-Landtagsabgeordneter Gernot Grumbach und der Bundestagsabgeordnete der Linken, Dr. Achim Kessler, werden u. a. die unterschiedlichen Positionen der beiden Parteien zu Hartz IV, zur Renten- und Wohnungspolitik (Verstaatlichung der Wohnungskonzerne?) sowie ihr Sozialstaatsverständnis und seine Finanzierung                  (Dogma Schwarze Null?) diskutieren.

 

Termine:

Vortrag „Das rote Rödelheim“:am Donnerstag, 25. April 2019, um 19 Uhr

im Vereinsringhaus Rödelheim, Friedel-Schomann-Weg 7

Streitgespräch „Wie weiter mit dem Sozialstaat?“: amMittwoch, 29. Mai 2019 um 19 Uhr im Vereinsringhaus Rödelheim, Friedel-Schomann-Weg 7

Infostände zur Europawahl: Mittwoch, 15 + 22. Mai, 17-19 Uhr, am Bahnhof Rödelheim;  Samstag, 25. Mai, 11-13 Uhr, Ecke Radilo-/Lorscher Straße

Europawahlwahl am Sonntag 26. Mai 2019:SPDwählen!!!